Gr. Int. Ch. Flamming-Coffee

Flamming-Coffee von Tobilo
genannt Amadeus
geboren am: 18.09.2013
Rasse: Britisch Kurzhaar 
Farbe: chocolate-white/streifenfrei
trägt: 
Verdünnung und langhaar
Impfung: Katzenseuche/Schnupfen,Tollwut
Blutgruppe: A/b 
FIV/FeLV: negativ
PKD/DNA: N/N
HCM Schall: Nov. 2014 unauffällig – Dr. Höpfner
HCM Schall:
Mai 2016 negativ – Dr. Höpfner
PKD Schall: Mai 2016 negativ

Vater: Montgomery vom Loderberg
Mutter: Chocolate Chips Golden Delicious

Stammbaum auf Anfrage

Amadeus März 2017

Ausstellungserfolge

Amadeus hat beim Cat Club Berlin, am 12.10.14 die ersten 2 CAC Punkte erhalten und Platz 5 von 12 vorgestellten Katzen im Ringrichten belegt.

Am 12.03.16 hat Amadeus seinen letzten Punkt zum CAC geholt und darf sich nun Champion nennen. Den ersten Punkt für den CACIB gab es in der 2. Bewertung gleich dazu.

Am 22.05.16 hat Amadeus beim Berliner Pro Cat e.V., Punkt Nr. 2 und 3 zum CACIB erhalten, war für Best in Show nominiert, den Titel hat er leider nicht erhalte. Jedoch hat er einen Sonderpreis bekommen, sowie das Best in Variety belegt.

Am 04.06.16 hat Amadeus beim Felidae e.V. in HH Farmsen, seinen Titel erweitern dürfen, er bekam den letzten Punkt zum CACIB und ist nun
Internationaler Champion. In der 2. Bewertung bekam er den ersten Punkt zum CAGCI und er war nominiert für Best in Show. Diesen Titel hat er jedoch gegen starke Konkurrenz verloren.

Am 06.11.16 hat Amadeus beim Felidae e.V. die Show in Wildau gerockt:
er bekam seinen 2. und 3. Punkt zum CAGCI, war für Best in Show nominiert,
hat Best in Show belegt, hat Best in Variety belegt, erhielt einen Sonderpreis und oben drauf hat er den Platz Best of Best belegen dürfen.

Am 04.03.17 hat Amadeus beim Cat Club Berlin 2 weitere Punkte zum CAGCI sammeln dürfen, war zum Best in Show nominiert, konnte den Platz jedoch nicht belegen.

Am 26.03.17 waren wir in Stößen beim WCC e.V. und Amadeus hat seinen letzten Punkt für den Titel CAGCI bekommen und
darf sich nun Großer Internationaler Champion nennen.
In der 2. Bewertung bekam er den ersten Punkt für den Europa Champion gleich noch mit dazu, sowie einen Sonderpreis, war nominiert für BIS und hat das Best in Show auch  belegen können.

Am 20.+21.05.17  hat Amadeus wieder einmal beim Felidae e.V. in HH Farmsen alles gegeben. Am Samstag holte er sich Punkt 2 und 3 für seine Anwartschaft auf den Europa Champion, war 2x zur BIS nominiert, hat BIS auch Gewinnen können, hat 2x das BIV erhalten und zu guter letzt durfte er sich als BOB präsentieren. Am Sonntag gab es zu super Bewertungen, Punkt 4 und 5 zum CACE, den 3. Platz beim Briten Ring von 15 Katzen, erneut 2x das BIV und wieder wurde er 2x für BIS nominiert – konnte es jedoch diesmal nicht Gewinnen

Februar 2016

Februar 2016

Amadeus 06.11.2016